Centre d'essais et de formation

Versuchs- und Ausbildungszentrum

Jobangebot

Ein deutschsprachiger Ausbilder ist gesucht

Weiter lesen

Porträt

1990 hat die Firma GARDY ihre Tätigkeiten nach Genf verlegt und ihr Hochleistungs-Versuchslabor, in dem sie im Bereich Hochstrom-Geräte Forschung und Entwicklung betrieben hat, aufgegeben.

Da diese Infrastruktur in der Schweiz einzig ist, schien es den Westschweizer Stromverteilunternehmen wichtig, deren Betrieb weiterzuführen, um die Schulung ihres Personals durch wirklichkeitsgetreue Vorführungen ergänzen zu können.

Das CEF wird von einem Verein geführt, dem folgende Partner angehören:

ABBAlpiq EnerTrans SAEPFL Groupe E

HEIG-VDRomande Energie Services industriels Lausanne

 

Unsere Ausrüstung enthält insbesondere:
  • Turbogeneratorgruppe mit 500 MVA Kurzschlussleistung.
  • Drehstromgenerator mit 50 MVA Kurzschlussleistung.
  • Eine durch zahlreiche Zusatzgeräte (Wahlschalter, Drosselspulen / Induktivitäten, usw.) ergänzte Transformatoren-Gruppe.
  • Einen Demonstrationsbereich, wo sich kritische Situationen verschiedener Berufsgruppen im Zusammenhang mit Elektrizität simulieren lassen.

Alternateur 500 MVAAlternateur 50 MVAGénérateur de choc